Startseite

Liebe Freunde der Berliner Singakademie

Einen spannenden Konzertabend bietet Ihnen die Berliner Singakademie am 17. November 2018 um 20.00 Uhr im Konzerthaus Berlin.

Eine Uraufführung steht auf dem Programm, ein Werk für großes Orchester und gemischten Chor des jungen lettischen Komponisten Jekabs Jancevskis. Sparni, lielums un speks, (Flügel, Größe und Kraft) ist der Titel des Werks.

Anlass ist das 100jährige Jubiläum der Gründung der Republik Lettland, deren Jahrestag einen Tag später begangen wird. Es ist ein Werk, das eine Brücke schlägt zwischen lyrischen Texten aus Deutschland und Lettland. Die Texte stammen von Johannes Bobrowski, Knut Skujenieks und Vizma Belsevica. Der Komponist möchte damit Themen aufgreifen, die ihm wichtig sind: das Gefühl der Zugehörigkeit, die Fähigkeit zu vergeben und die, zu lieben.

Im zweiten Teil erklingen als ein kontrastreicher Dialog Werke von Johannes Brahms, die ebenfalls lyrische Texte zur Grundlage haben: die Alt-Rhapsodie aus Goethes „Harzreise im Winter“, „Nänie“ von Friedrich Schiller sowie das „Schicksalslied“ von Friedrich Hölderlin.

Es singen die Berliner Singakademie, der Kammerchor „Ave sol“ aus Riga, als Solistin wirkt
mit Katharina Kammerloher (Alt).

Das Konzerthausorchester Berlin wird geleitet von Andris Veismanis (Riga) und dem Direktor
der Berliner Singakademie, Achim Zimmermann.

Karten: 14 bis 34 Euro unter 030/20309 2101, berliner-singakademie.de oder onlineticket@berliner-singakademie.de sowie an allen Konzert- und Theaterkassen zzgl. Vorverkaufsgebühr.




Die nächsten Konzerte der Berliner Singakademie

Alle kommenden Termine

Dezember 1
Samstag

16:00

Thomaskirche Berlin Kreuzberg

Konzert für „Menschen ohne Obdach“

In Zusammenarbeit mit der Thomasgemeinde Kreuzberg und der Kältehilfe des Diakonischen Werkes

Dezember 2
Sonntag

16:00

Nikolaikirche Berlin

A-cappella-Konzert

Kommet, ihr Hirten

Chormusik zur Advents-und Weihnachtszeit

Leitung: Achim Zimmermann

Dezember 23
Sonntag

20:00

Philharmonie Berlin

2. Abonnementkonzert

Alexander von Zemlinsky

  • Der Herr ist mein Hirte op.41

Psalm 23 für gemischten Chor und Orchester op. 14

 

Arvo Pärt

  • Wallfahrtslied

für Bariton und Streichorchester (auf Text aus Psalm 121)

  • Vater unser

für Countertenor und Streichorchester

 

Johann Sebastian Bach

  • »Christen, ätzet diesen Tag«, Kantate BWV 63

 

Witold Lutosławski

  • Dwadzieścia kolęd 20 Weihnachtslieder

für Sopran, Mädchenchor und Orchester (Auszüge)

 

Arthur Honegger

  • Une Cantate de Noël

für Bassbariton, Kinderchor, gemischten Chor, Orgel und Orchester

 

  • Olga Pasichnyk Sopran
  • Johannes Dunz Tenor
  • Christopher Purves Bariton
  • Andreas Scholl Countertenor, Altus und Bariton
  • Berliner Singakademie (Einstudierung: Achim Zimmermann)
  • Berliner Mädchenchor (Einstudierung: Sabine Wüsthoff)
  • Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

Leitung: Vladimir Jurowski

Koproduktion der Berliner Singakademie und der ROC GmbH

 

Weitere Informationen

März 17
Sonntag

20:00

Konzerthaus Berlin

3. Abonnementkonzert

Johann Sebastian Bach

  • Johannes-Passion BWV 245

für Soli, Chor und Orchester

  • Yeree Suh, Sopran
  • Olivia Vermeulen, Alt
  • Raphael Höhn, Tenor
  • Andreas Scheibner, Bass
  • Philipp Kaven (Jesus), Bass
  • Ensemble WUNDERKAMMER

Leitung: Achim Zimmermann

 

Weitere Informationen